Datenvernetzung

Home > Datenvernetzung

Big Data - Datenvernetzung und Analyse

KLAUENfitnet arbeitet an einem automatisierten System für das Klauengesundheitsmanagement - einem digitalen Betriebshelfer. Im Fokus steht dabei die Tiergesunderhaltung durch intensive Nutzung und Vernetzung betriebsspezifischer Daten im Sinne eines Frühwarnsystems.

Aus den großen  Datenmengen sollen mittels Suchalgorithmen komplexe Muster und Korrelationen erkannt werden. Um die zugrunde liegenden Zusammenhänge zu verstehen, werden diese von den universitären Projektpartnern veterinärmedizinisch und agrarwissenschaftlich interpretiert. Auf den folgenden Seiten finden Sie Informationen zu den bei KLAUENfitnet genutzten Bausteinen und Technologien zur Abschätzung des Krankheitsrisikos und dem automatisierten Datenaustausch für eine bessere Überwachung der Klauengesundheit.

Bild 199

Bausteine

Für ein gutes Klauengesundheitsmanagement müssen die verschiedenen Risikofaktoren kontinuierlich überwacht werden. mehr

Bild 183

Datenkommunikation

KLAUENfitnet nutzt für den automatisierten Datenaustausch der verschiedenen Bausteine und Risikofaktoren das DLQ-Datenportal. mehr

fb mail print
top